Ein kleines Szenario. Mit großer Wirkung.

Fahrzeugbestand, Customer Retention, KPI’s, Servicemarktanteil, Wartung, Verschleißteile, Stundenverrechnungssätze, Räder und Reifenmarkt, Zubehörstrategie etc. Begriffe, mit den wir alle – die im After Sales tätig sind – tagein, tagaus zu tun haben. Doch was steckt hinter den einzelnen Begrifflichkeiten? Wie kann ich mit welchen Maßnahmen wie und wo etwas verändern?

Um das zu verdeutlichen, haben wir anhand eines realen (aber namentlich nicht genannten Herstellers) und den bekannten Kennzahlen einmal Schritt für Schritt aufgezeigt, welche Potenziale in den einzelnen Bereichen Wartung, Verschleißteil,e Räder/Reifen und Zubehör liegen, wenn man hier an gewissen Stellschrauben dreht. Beispielsweise, um den Servicemarktanteil um nur 1% zu steigern.

Haben Sie schon mal einen Performance-Check für Ihren After Sales Bereich gemacht? Und – wie gut ist Ihre aktuelle Performance?

Wir helfen Ihnen, Ihre Performance nachhaltig zu verbessern. Lassen Sie uns darüber reden.

Jetzt viel Spaß bei unserem Performance-Check:

After-Sales Performance-Check, die Berechnungsgrundlage

After-Sales Performance-Check, die Berechnungsgrundlage

After-Sales Performance-Check, Wartung

After-Sales Performance-Check, Wartung

Unser Beispiel oben zeigt, wie lukrativ 1% mehr sein kann. Doch wir leben nicht von Rechenbeispielen, sondern von konkreten und nachhaltigen Lösungen für unsere Kunden aus der Automobilbranche. Ob Servicekampagnen für mehr Werkstatt-Traffic, Kundenbindungskonzepte, Teile – und Zubehörkampagnen, überzeugende Händlerkommunikation oder konsolidierte CRM Strategien. Wir kennen die Wege zu Ihrem Ziel.

After-Sales Performance-Check, Verschleiß

After-Sales Performance-Check, Verschleiß

Da wir den Markt wie unsere Westentasche kennen, glänzen wir nicht nur mit kreativen Konzepten und Kampagnen, sondern wir sind auch Ansprechpartner auf Augenhöhe – beispielsweise bei der Entwicklung eines Teilekatalogs, der kommunikativen Implementierung der Direktannahme oder Vororderkampagnen mit attraktiven Angeboten bspw. für Commodity Parts. Und was können wir für Sie tun?

After-Sales Performance-Check, Raeder und Reifen

After-Sales Performance-Check, Raeder und Reifen

Die Erhöhung des Servicemarktanteils ist absolut erstrebenswert – aber bitte auch qualitativ. Wir unterstützen unsere Kunden von der Kennzahlen basierten Räder- und Reifenstrategie bis zur erfolgreichen Vermarktung von Komplettradprogrammen – Sell-in und Sell-out. Für Sie drehen wir ein ganz großes Rad!

After-Sales Performance-Check, Zubehör

After-Sales Performance-Check, Zubehör

Wir machen Zubehörkommunikation von A bis Z: Attraktive und verkaufsstarke Zubehörbroschüren, Konzepte zur Präsentation von Zubehör im Showroom, VKF-Kampagnen für den Handel, Visual Merchandising-Guidelines, Entwicklung von Preisauszeichnungssystemen, oder komplexe Zubehörstrategien bis hin zur Entwicklung von Warenträgern und Displays. Reden wir miteinander.


OTHER PROJECTS