Schaeffler Automotive Aftermarket:
Einführung der INA GearBOX

Aufgabenstellung:

Entwicklung einer internationalen Launch-Kampagne für die INA GearBOX– die einzigartige Reparaturlösung für PKW-Getriebe.

Kompletter Strategiewechsel: In der Vergangenheit wurde im Getriebebereich ein Teilsortiment angeboten, dass ausschließlich aus Schaeffler Komponenten bestand. Dieses Teilsortiment hat deshalb auch nur einen Bruchteil der notwendigen Komponenten abgedeckt. Mit INA GearBOX für PKW Schaltgetriebe sollen nun Lösungen angeboten werden, mit der jede Werkstatt das jeweilige Getriebe reparieren kann und dabei alle notwendigen Komponenten für den auffälligsten Reparaturgrund in der BOX hat.

 

Zielsetzung:

Schaeffler Automotive Aftermarket (SAAM) soll mit der INA GearBOX bei Werkstätten als DER Anbieter von Reparaturlösungen für Getriebe im Mindset verankert werden.

Kernaussagen:

Die INA GearBOX enthält alle notwendigen Komponenten für eine fachgerechte Reparatur der häufigsten Getriebefehlers. SAAM lüftet die Geheimnisse der Getriebe und bietet mit INA GearBOX eine Komplettlösung. Wir transferieren unser Entwicklungs Know-How aus der Serienfertigung in jede INA GearBOX für marktgerechte Lösungen in OE Qualität.

Fazit: Mit der INA GearBOX befähigen wir die Werkstatt ein komplexes Produkt fachgerecht zu reparieren, um den Gewinn in der Werkstatt zu lassen anstatt bei Dritten (z. B. Tauschgetriebeanbieter – OES + IAM).

 

Umsetzung:

Ein integrierter Mix aus Sell-In und Sell-Out Kommunikationsmitteln:

  • Emotionales Anzeigemotiv: „Der neue Geschmack des Erfolgs.“
  • Informativer Salesflyer für Handel und Werkstatt
  • Unterstützende Vertriebspräsentation mit Hintergrundinformationen und Verkaufsargumenten für den Vertrieb im Sell-In

Weitere Highlights: