Kia Vororderkampagne: Batterien & Winterkompletträder

Aufgabenstellung:

Wann braucht ein Kunde eine neue Batterie? Wenn die alte kaputt ist. Da der Zeitpunkt nur schwer planbar ist, ist eine kontinuierliche Kontrolle durch einen kostenlosen Batteriecheck bei jedem Werkstattbesuch ein absolutes Muss – am besten fest eingebunden in den Direktannahmeprozess!

Wann braucht ein Kunde Winterkompletträder? Direkt wenn er sein Neufahrzeug abholt – egal wann, denn sie werden für den Kunden im Reifenhotel eingelagert, weil sie pro Jahr zwei Kundenkontakte sicherstellen!

Auf beides gilt es als Händler und Werkstatt vorbereitet zu sein – rechtzeitig. Nach der Einführung des Kia Winterkomplettradprogramms und des Kia Original Batterieprogramms in 2011 beschreibt die Entwicklung einer übergreifenden Vororderkampagne für diese absolut zentralen Geschäftsfelder im Autohaus unsere Aufgabe im Sommer 2012.

 

Zielsetzung:

Steigerung des Reinverkaufs (Sell-In) für Kia Original Batterien und Kia Winterkompletträder unter Berücksichtigung verschiedener, motivierender Vororderphasen sowie individueller Händler- und Werkstatt-Bedürfnisse für Lieferung und Zahlung.

 

Umsetzung:

Früher an später denken: Detaillierte Händlerinformation inklusive ausführlicher Produkt- und Applikationsübersichten samt den dazugehörigen Checklisten für Kia Original Batterien und Kia Winterkompletträder unter Berücksichtigung des Prinzips „What’s in for me?“

  • B2B: Mehr Profit durch attraktive Rabattphasen
  • B2C: Mehr Kundenbindung durch attraktive Produkte und proaktive Beratung
  • Overall: Emotionale Ansprache mit rationaler Vorteilsargumentation